News

08.09.2020

Wirtschaftsförderung für Unternehmen in Ba-Wü in der Corona-Krise

Innerhalb kürzester Zeit hat die Landesregierung von Baden-Württemberg in der Corona-Krise etablierte Angebote der Wirtschaftsförderung angepasst und zusätzliche Hilfsangebote für Unternehmen auf den Weg gebracht. In der Broschüre finden Sie das Förderangebot für Unternehmen auf einen Blick.

Sie können diese HIER kostenlos herunterladen.

07.08.2020

Willkommen im innoEFF - badenovaWÄRMEPLUS

Wir freuen uns die badenovaWÄRMEPLUS GmbH und Co. KG im Cluster zu begrüßen!

29.07.2020

Neue Mitglieder im innoEFF

Willkommen greenventory GmbH und VIVAVIS AG! Zwei neue Mitglieder bereichern das Technologieportfolio des Clusters.

Energieerzeugung und -speicherung in Kläranlagen

Am 22.07 haben Sie die Möglichkeit die dhp-technology und volterion näher kennenzulernen.

Datum: 22.07.2020 Von 16:00 - 17:00 Uhr
Ort: online
Kosten: kostenlos
12.06.2020

Save the date: RegioWIN 2030 - Beteiligungsworkshops im Juli

Jetzt anmelden und mitgestalten!
 

09.06.2020

H2-SO - Wasserstofftechnologien am Südlichen Oberrhein

Die Klimapartner Oberrhein führen gemeinsam mit dem Fraunhofer ISE und  weiteren namhaften Partnern ein landesgefördertes Projekt zur Potentialanalyse von Wasserstofftechnologien in der Region durch.

08.06.2020

eco Grand Prix am 27-28 Juni in Freiburg

Das neue Datum für den Eco Grand Prix 2020 steht fest. Am 27 & 28 Juni wird die "Schauinsland Hill Challenge" nun durchgeführt. Ein umfangreiches online-tracking System ist eingerichtet, damit die Teilnehmer bequem vom PC aus verfolgt werden können.

02.06.2020

„Krisenberatung Corona“ für kleine und mittlere Unternehmen gestartet

Ab dem 15. Mai 2020 gibt es für kleine und mittlere Unternehmen, Soloselbständige und Freiberufler die „Krisenberatung Corona“.

25.05.2020

Kooperationspartner für Startup Acceleratoren-Programm gesucht

Der BadenCampus aus Breisach sucht Kooperationspartner für das Startup Acceleratoren-Programm! Wenn Sie also schon länger nach einem krativen Partner suchen, um z.B. neue Geschäftsmodelle und/oder Produkte zu entwerfen, sind Sie hier genau richtig.

07.04.2020

Soforthilfeprogramm des Landes Baden-Württemberg

Für Unternehmen in Baden-Württemberg: Die Corona-Hotline 0800 40 200 88

01.04.2020

Willkommen STACKFORCE GmbH

Wir begrüßen die STACKFORCE GmbH aus Eschbach im innoEFF-Cluster.

17.03.2020

innoEFF aktuell

Wir sind selbstverständlich weiterhin telefonisch und per Email erreichbar. Allerdings können wir vorerst in unseren Räumen keinen Besuch empfangen.

11.03.2020

Eco Grand Prix 2020 in Freiburg

Das innoEFF und die Klimapartner Oberrhein sind Partner des ecoGP in Freiburg.

29.01.2020

Veröffentlichung der ClusterAgentur BW - Erfolgsstory innoEFF

Die ClusterAgentur BW hat einen Artikel über das innoEFF veröffentlicht. Unter dem Titel: "Open Innovation als Cluster-initiative fördern", gibt es einen Einblick in die Arbeit des innoEFF.

23.01.2020

International Danube Energy+ Day: Learning for Innovation

Am 28. Januar findet an der Messe Karlsruhe die Veranstaltung "Learning for Innovation" des INTERREG-Programms "Danube Energy+" statt.

23.01.2020

Landespreis für junge Unternehmen

90.000 Euro für Unternehmerpersönlichkeiten, die Eindruck hinterlassen.

18.12.2019

Die Metzgerei Reichenbach aus dem Glottertal wird Mitglied im Cluster

Wir freuen uns die Metzgerei Reichenbach aus Glottertal im innoEFF Cluster zu begrüßen.

12.11.2019

Forum Umwelttechnik: Matchmaking zwischen Wissenschaft und Unternehmen

Am 4. Dez besteht in Stuttgart die Möglichkeit des Austauschs zwischen KMUs und Wissenschaft im Rahmen den Matchmaking Cafés des Forum Umwelttechnik. In 1:1 Gesprächen kann man sich hier über aktuelle Forschungsvorhaben informieren.

07.11.2019

Herzlich Willkommen - ADAMAS GmbH

Das neueste Mitglied im innoEFF ist die ADAMAS GmbH aus Kehl.

14.10.2019

Sorption Technologies wird Mitglied im innoEFF

Wir freuen uns die Sorption Technologies GmbH aus Freiburg i. Br. im innoEFF-Cluster zu begrüßen.

02.10.2019

Das innoEFF wächst weiter

Mit der Marea Gelato Caffe GmbH aus Lahr begrüßen wir ein weiteres neues Mitglied im Cluster.

30.09.2019

2 neue Mitglieder im innoEFF

Das innoEFF-Cluster wächst weiter. Wir freuen uns die apikal Drucklufttechnik GmbH und die focusEnergie GmbH als neue Mitglieder zu begrüßen.

11.09.2019

Zuwachs für das innoEFF

Wir freuen uns die Frank Bürsten GmbH aus Schönau im Schwarzwald als neues Mitglied im innoEFF-Netzwerk zu begrüßen.

05.09.2019

Herzlich Willkommen!

Das innoEFF begrüßt seinen neuen Innovationsmanager Fabian Delong.

29.04.2019

Grünes Licht für das „Kompetenzteam Innovation“

Wirtschaftsministierum fördert Innovationsaktivitäten in der Region

01.04.2019

Innovations- und Clustermanager*in

Wir suchen am Standort Freiburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

Forum für Innovation & Effizienz 2019

praxisnahe Impulse, spannende Dialoge

Datum: 09.04.2019 um 17:00 Uhr - 11.04.2019 um 12:30 Uhr
Ort: Oberrheinhalle, Messe Offenburg
Kosten: kostenlos
24.01.2019

DIGITAL INNOVATION AREA

Das Innovations- und Effizienzcluster innoEFF auf der Industriemesse ie 2019 in Freiburg.

06.07.2018

Unternehmerforum Kehl

15 innoEFF Mitglieder begeistern Unternehme*innen mit ihre innovativen Lösungen und Technologien 

17.04.2018

Zuwachs für das innoEFF!

Mit der Invensor GmbH und der Frigoteam Handels GmbH treten zwei Hersteller innovativer Kühl- und Kälteanlagen dem innoEFF bei.

08.03.2018

L'InnoEFF et Idée Alsace coopèrent à travers les frontières!

Idée Alsace et innoEFF ont initié une coopération transfrontalière avec une première manifestation commune à Strasbourg.

08.03.2018

Das innoEFF und Idée Alsace kooperieren grenzüberschreitend!

Mit einer ersten gemeinsamen Veranstaltung in Strasbourg initiierten Idée Alsace und das innoEFF eine grenzüberschreitende Kooperation.

06.02.2018

InnoGreen GmbH wird innoEFF Mitglied

Die Innogreen GmbH ist neues Mitglied im Innovations- und Effizienzcluster innoEFF der Klimapartner Oberrhein.

14.11.2017

Vernetzte Industrie in Freiburg

Die Stadt Freiburg ist Pilotstandort des EU-Projekts "Vernetzte Industrie", das den Freiburger Unternehmen neue Technologien zur Steigerung ihrer Energieeffizienz zur Verfügung stellt.

20.10.2017

Vernetzte Industrie in Lahr

Die Stadt Lahr ist Pilotstandort des EU-Projekts "Vernetzte Industrie", das den Unternehmen aus Lahr neue Technologien zur Steigerung ihrer Energieeffizienz zur Verfügung stellt.

06.09.2017

KKU Concept wird innoEFF-Mitglied!

Die KKU Concept GmbH ist neues Mitglied im Innovations- und Effizienzcluster innoEFF der Klimapartner Oberrhein.

27.07.2017

Zuwachs für das innoEFF

Wir freuen uns die Badische Energiesysteme GmbH und Energiesysteme Mayrhofer als neue innoEFF-Mitglieder begrüßen zu können.

25.07.2017

Rückblick auf die 2. Energietour 2017

Die 2.Energietour diesen Jahres widmete sich der Sektorenkopplung.

Energietour am 12.7.2017

Die zweite Energietour 2017 widmet sich der Sektorenkopplung.

12.05.2017

Bienvenue Kallistone!

Mit Kallistone International wächst das innoEFF jetzt auch grenzüberschreitend!

28.04.2017

Letzte Chance zur Teilnahme am EEI!

Die Frühjahrserfassung des Energieeffizienzindex 2017 ist noch bis einschließlich 7.5. freigeschaltet!

24.04.2017

Die RMA Rheinau öffnet Ihre Türen für das innoEFF!

Die zweite on the spot Tour dieses Jahres führte das innoEFF zu RMA nach Rheinau.

11.04.2017

Erstberatung Digitalisierung: Wegbereiter für Industrie 4.0

Das innoEFF bietet Vereinsmitgliedern ab sofort eine kostenlose Erstberatung zur Digitalisierung.

11.04.2017

innoEFF on the spot bei RMA

Im Rahmen der bundesweiten Clusterwoche sind wir mit innoEFF - on the spot zu Gast bei RMA Rheinau.

06.04.2017

Zuwachs für das innoEFF!

Die Kühn Elektrotechnik GmbH ist neues Mitglied im innoEFF.

10.03.2017

Besuch aus dem Referat Cluster- und region. Wirtschaftspolitik!

Vetreterinnen des Landes-Wirtschaftsministeriums zu Gast beim innoEFF

01.03.2017

Zander GmbH & Co. KG Freiburg ist neues innoEFF-Mitglied!

Mit der J.W. Zander GmbH & Co. KG Freiburg tritt ein führendes Großhandelsunternehmen aus Freiburg dem innoEFF bei.

15.02.2017

Die EMOS GbR wird innoEFF-Mitglied!

Mit der EMOS GbR tritt ein Start-Up auf dem Gebiet des Energiedatenmonitorings dem innoEFF bei.

09.02.2017

Brauerei Ganter GmbH & Co. KG wird innoEFF Mitglied!

Mit der Brauerei GANTER GmbH & Co. KG tritt einer der traditionsreichsten Betriebe aus der Region dem innoEFF bei.

09.02.2017

Luftmeister GmbH wird innoEFF Mitglied

WIr begrüßen die Luftmeister GmbH als neues Mitglied im Innovations- und Effizienzcluster innoEFF!

09.02.2017

Startschuss für innoEFF.de!

Die Clusterhomepage innoEFF.de geht ans Netz!

03.02.2017

Das innoEFF präsentiert sich auf der i+e 2017

Gemeinsam mit der Hochschule Offenburg präsentierte sich das innoEFF auf der i+e 2017 in Freiburg.

25.01.2017

"innoEFF on the spot" zu Gast bei der ADT GmbH

Mit einer Fachexkursion zur ADT GmbH nach Müllheim startete das neues Format innoEFF - on the spot.

21.01.2017

Die Econ Solutions GmbH wird Mitglied im innoEFF!

Mit der econ solutions GmbH tritt ein innovatives Unternehmen aus dem Bereich des betrieblichen Energiemanagements dem innoEFF bei.

Technical Visit "Dämmschutz und Brandschutz Hand in Hand"

Das innoEFF besucht die AeroDämmTechnik GmbH in Müllheim.

Datum: 24.01.2017 Von 14:45 - 19:00 Uhr
Ort: ADT AeroDämmTechnik GmbH, Neuenburgerstraße 35, 79379 Müllheim
Kosten: kostenlos
13.12.2016

"Vernetzte Industrie" darf starten

Offizieller Startschuss für die "Vernetzte Industrie"

22.07.2016

innoEFF startet!

Am 22.7.2016 erfolgte der Startschuss zum neuen Innovations- und Effizienzcluster innoEFF.