08.04.2021

RegioWIN 2030 - Prämierung der Projekte live am 14 April

Nach einem breiten und intensiven Beteiligungsprozess -moderiert und organisiert durch die  Klimapartner Oberrhein - hat sich die Region Südlicher Oberrhein-Hochrhein im vergangenen Jahr mit dem Entwicklungskonzept „Connected Sustainable Valley“ im RegioWIN 2030 Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg beworben. Das letzte Kapitel des Antragsprozesses wird nun kommenden Mittwoch. 14.04.2021, um 10 Uhr mit der Prämierung der Gewinner-Regionen und der Bekanntgabe der prämierten Leuchtturmprojekte geschlossen. Danach beginnt die Umsetzungsphase, in der bis 2027 durch die eingereichten Leuchtturm- und Schlüsselprojekte auf die Erreichung der im Entwicklungskonzept formulierten Ziele hingearbeitet wird.

Die Prämierung kann auf dem Youtube-Kanal des Wirtschaftsministeriums BW live und in Farbe verfolgt werden.