13.12.2016

"Vernetzte Industrie" darf starten

Scheckuebergabe

Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium hat den offiziellen Startschuss für das EU-Projekt "Vernetzte Industrie" gegeben. Staatssekretärin Katrin Schütz hat badenova-Vorstand Mathias Nikolay den Bewilligungsbescheid überreicht und damit die Genehmigung erteilt, mit umfangreichen Maßnahmen zu starten.

Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie hier.